Sol Gabetta
drives BMW

Next Concert:

Tue 09.01.2018

Press

[...] Berückend ist die schnörkellose Interpretation der «Stücke im Volkston», fünf intime Miniaturen Schumanns, unmittelbarer zugänglich als manch Kammermusikalisches seiner Zeit. So auch jetzt, wenn Gabetta jeden Ton mit untrüglichem Spürsinn modelliert, verspielt zum Auftakt, anmutig und zärtlich in den langsameren Stücken, gegen Ende leidenschaftlich, mitunter vehement. Chamayou derweil entlockt dem Flügel feinst nuancierte Melodien und Akkorde, die sich geschmeidig um die variantenreiche Cellopartie schlängeln. Zusammen bilden die beiden eine animierte und atemberaubend präzise Einheit. Einzig in tief gestrichener Lage und bei intensiviertem Pedaleinsatz verschwimmen die gestochen scharfen musikalischen Visionen. [...]

- Der Bund, Stefan Bucher, 27.02.2017